1. RechnungskaufKauf auf Rechnung
  2. VersandVersandkostenfrei ab 80,- €
  3. TelefonService 04625 / 412
  4. Facebook
Gabiona - Gabionen & Steinkörbe
Warenkorb

0Produktefür 0,00 €

Tipps für beleuchtete Gabionen im Garten

Mit Gartenbeleuchtung vermeidet man nicht nur Stolperfallen im Dunkeln, sondern kann auch eine zauberhafte Atmosphäre in der grünen Oase schaffen. Wir zeigen, wie man mit Lichtschläuchen, Solarlampen und Co. die Gabionen in Szene setzen kann.

Tipps für beleuchtete Gabionen im Garten

Egal ob nützliche oder dekorative Beleuchtung - um den eigenen Garten ins rechte Licht zu rücken, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten: Gartenfackeln, Windlichter oder Feuerkörbe versprühen einen romantischen bis rustikalen Charme. Solarlampen schonen das Portemonnaie und sind in den unterschiedlichsten Modellen erhältlich. Wer auf elektrische Beleuchtung setzt, sollte in jedem Fall sicherstellen, dass Kabel, Stecker und Lampe für den Außenbereich geeignet sind.

Und damit auch die Gabionen in der Dämmerung voll zur Geltung kommen, kann man sie entweder von außen oder von innen heraus illuminieren.

Gabionen-Lampen online kaufen

Gabionen von außen beleuchten

Mit einem Strahler, der in die Erde gesteckt wird, kann man einzelne Objekte im Dunkeln hervorheben. So kann zum Beispiel auch eine Gabionensäule oder ein Gabionenzaun von unten angestrahlt werden. Auf dekorativen Säulen, einzelnen Würfeln oder längeren Gabionenmauern sehen auch Leuchtkugeln in unterschiedlichen Größen sehr schön aus. Außerdem eignen sich die Gitter des Drahtkorbs gut, um dort eine klassische Außenbeleuchtung mit Bewegungsmelder zu befestigen. Und auch verspielte Lampion-Ketten können natürlich an die Steinkörbe angehängt werden. Das Gabionen Hochbeet wiederum wird mit kleinen Solarlampen zwischen den Pflanzen zum Hingucker.

Gabionen von innen beleuchten

Wenn man die Gabionen von innen heraus zum Leuchten bringen möchte, kann man LED-Elemente beim Befüllen der Steinkörbe einarbeiten. Lichterketten setzen dabei punktuelle, Lichtschläuche langgezogene Akzente. Besondere Beleuchtungseffekte erzielt man, wenn zusätzlich durchsichtige oder bunte Glasbrocken als Füllmaterial verwendet werden. Kleinere Drahtkörbe können vollständig illuminiert werden, bei einem Sichtschutz erweckt ein beleuchteter Teilbereich den Eindruck eines Fensters.

Bei der Gestaltung von Leuchtgabionen sind der Kreativität also keine Grenzen gesetzt!


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.






Tipps für den eigenen Kräutergarten

Tipps für den Tomatenanbau im eigenen Garten

Im Onlineshop von Gabiona können Sie einfach, bequem und sicher zahlen

  • Klarna
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung
  • MasterCard / VISA