1. RechnungskaufKauf auf Rechnung
  2. VersandVersandkostenfrei ab 80,- €
  3. TelefonService 04625 / 412
  4. Facebook
Gabiona - Gabionen & Steinkörbe
Warenkorb

0Produktefür 0,00 €

Steinkörbe befüllen mit Natursteinen und Distanzhaltern

Gabionen werden in der Regel mit Natursteinen befüllt. Dafür, dass die Last dieser Steine gleichmäßig auf die Drahtgitter verteilt wird, sorgen sogenannten Distanzhalter. Wir zeigen, wie man sie einsetzt und Steinkörbe richtig befüllt.

Steinkörbe befüllen mit Natursteinen und Distanzhaltern

Natursteine zum Befüllen von Steinkörben

Gabionen werden beispielsweise mit Natursteinen wie Kalkstein, Nordseekiesel, Röter Göteborg oder Jura gefüllt. Im Onlineshop von Gabiona sind Gabionensteine in unterschiedlichen Farben, Größen und Strukturen erhältlich. So können die unterschiedlichen Füllmaterialien sogar zu Mustern kombiniert werden.

Natursteine online kaufen

Distanzhalter für Steinkörbe

Die Distanzhalter aus 4 mm starkem, verzinktem Draht sorgen dafür, dass der Abstand der Gabionenwände zueinander gleichmäßig bleibt. So wird ein Ausbauchen der Steinkörbe beim Befüllen verhindert. Pro m² Ansichtsfläche liegen den Gabionen von Gabiona bei der Bestellung standardmäßig 15 Distanzhalter bei. Sollten weitere Abstandshalter benötigt werden, können diese in unserem Onlineshop auch einzeln nachbestellt werden. Die Länge der Distanzhalter wird dazu in Abhängigkeit der Tiefe des Steinkorbs gewählt (10 cm - 200 cm).

Distanzhalter für Steinkörbe online kaufen

Distanzhalter für Steinkörbe

Distanzhalter in den Steinkorb einsetzen

Grundsätzlich werden die Distanzhalter im Abstand von ca. 20-30 cm zueinander von vorne nach hinten in die Gitter des Steinkorbs eingehängt. Bitte gleichmäßig über die Fläche verteilen und die inneren Drähte verwenden. Vor dem Befüllen der Gabione wird die erste Lage der Abstandshalter eingehängt. Um sie beim weiteren Befüllen vor mechanischer Belastung durch hereinfallende Steine zu schützen, legt man am besten Kanthölzer o.Ä. darauf. Die Hölzer können wieder entfernt werden, wenn Steine über den Abstandshaltern liegen - dann werden auch die nächsten Distanzhalter einhängt. Dieser Vorgang wird wiederholt, bis der Steinkorb vollständig mit Natursteinen befüllt ist.


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.






Zäune aus Steinkörben für den optimalen Sichtschutz im Garten

Steinkörbe im Garten beleuchten: 5 Dekorationsideen für Gabionen

Im Onlineshop von Gabiona können Sie einfach, bequem und sicher zahlen

  • Klarna
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung
  • MasterCard / VISA