1. RechnungskaufKauf auf Rechnung
  2. VersandVersandkostenfrei ab 80,- €
  3. TelefonService 04625 / 412
  4. Facebook
Gabiona - Gabionen & Steinkörbe
Warenkorb

0Produktefür 0,00 €

Anbaukörbe für Gabionen

Steinkörbe zu Mauern verbinden mit Anbaugabionen

Unsere Standardkörbe haben eine maximale Länge von 200 cm und eine maximale Höhe von 100 cm. Sie planen eine längere Gartenmauer oder einen höheren Sichtschutz? Kein Problem! Bauen Sie einfach an: Unsere Anbaukörbe für Gabionen dienen dazu, einzelne Steinkörbe zu Gabionenmauern zu verbinden. Die direkte Verbindung der Gabionenkörbe schafft höchste Stabilität und garantiert zudem eine besonders ansprechende Flächenwirkung.

Um Gabionen zu verbinden, benötigen Sie als Grundelement einen kompletten Drahtgitterkorb mit allen sechs Seiten. Anschließend kann der Steinkorb mithilfe von verschiedenen Gabionen-Anbaukörben in unterschiedliche Richtungen erweitert werden.

Bei unseren Anbaugabionen vom Typ 2 handelt es sich um fünfseitige Steinkörbe, die ohne Stirngitter geliefert werden. Sie werden zur seitlichen Montage an die Gabionenmauer verwendet. Diese Gabionen-Anbaukörbe sind in den Maschenweiten 5 x 10 cm, 10 x 10 cm, 5 x 5 cm und 5 x 20 cm erhältlich.

Die Gabionen-Anbaukörbe vom Typ 3 bestehen aus fünf Seiten und werden ohne Bodengitter geliefert. Ihnen fehlt das Bodengitter, damit man sie oben auf die Grundgabione aufsetzen kann und eine Gabionenmauer somit in der Höhe erweitert. Sie können diese Anbaugabionen in den Maschenweiten 5 x 10 cm, 10 x 10 cm, 5 x 5 cm und 5 x 20 cm kaufen.

Anbaugabionen vom Typ 4 verfügen über vier Seiten. Da ihnen ein Seitenteil und der Boden fehlen, können sie auf eine andere Gabione aufgesetzt und seitlich mit einem weiteren Steinkorb verbunden werden. Auch diese Gabionen-Anbaukörbe sind in vier verschiedenen Maschenweiten erhältlich: 5 x 10 cm, 10 x 10 cm, 5 x 5 cm und 5 x 20 cm.

Alle Anbaukörbe, die Sie bei Gabiona zum Verbinden von Gabionen online bestellen können, zeichnen sich nicht nur durch ihre hochwertige Verarbeitung, sondern auch durch ihre besondere Langlebigkeit aus. Die stabilen Drahtgitterkörbe sind dank ihrer Galvanbeschichtung optimal gegen Korrosion geschützt.

Auch in Sachen Pflege können unsere Gabionen-Anbaukörbe punkten: Wird beim Befüllen der Gabionen darauf geachtet, dass die Steine möglichst dicht geschichtet werden, können sich Laub und Schmutz nicht in den Zwischenräumen ansammeln. Sollte im Laufe der Zeit doch einmal eine Reinigung notwendig sein, können Sie dies ganz unkompliziert mit einem Gartenschlauch oder Laubbläser erledigen.

Unsere Anbaukörbe zum Erweitern von Gabionenmauern werden mit allen Materialien geliefert, die Sie für den Aufbau benötigen: Die Spiralen bzw. C-Ringe zum Verbinden der Gittermatten liegen ebenso bei wie die Distanzhalter, die das Ausbauchen des Steinkorbs verhindern. Die C-Ringe lassen sich mithilfe einer speziellen C-Ring-Zange verschließen. Diese können Sie bei uns gegen Gebühr und Hinterlegung einer Kaution ausleihen.

Um den sicheren Stand Ihrer Gabionenmauer zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen eine Verankerung mit Zaunpfosten. Pro laufendem Meter empfiehlt sich mindestens ein Pfosten. Dieser wird entweder mit einem Punktfundament ca. 50 - 80 cm tief in der Erde einbetoniert oder mit Pfostenschuh auf einem Fundament aufgedübelt und sollte mindestens bis über zwei Drittel in die Gabionen und Anbaugabionen hineinragen. Die Pfosten und Pfostenschuhe sind nicht im Lieferumfang enthalten. Sie können sie separat in unserer Rubrik "Zubehör" bestellen.

Natursteine eignen sich ideal zum Befüllen Ihrer Steinkörbe. In unserem Sortiment halten wir Gabionensteine in vielen verschiedenen Farben, Formen und Größen für Sie bereit.

Im Onlineshop von Gabiona können Sie einfach, bequem und sicher zahlen

  • Klarna
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung
  • MasterCard / VISA